Momente für die Ewigkeit

… das sind die Momente die wir im Herzen tragen und an die wir alle gerne zurück denken.

Als Familienvater und auch als Sohn, weiß ich wie wertvoll bestimmte Erlebnisse im Leben sind. Ich erinnere mich sehr gerne an viele Momente zusammen mit Familie oder Freunden die ich bisher erleben durfte. In wenige Tagen jährt sich leider der Todestag meines Vaters, der viel zu früh von uns gegangen ist. Er wird immer mein Vorbild sein, und das was er vorgelebt hat beeinflusst immer mehr mein Tun und Handeln. Und zugleich ist mir bewusst, in seine Fußstapfen zu treten ist eine gigantische Aufgabe. Jeder von uns kennt die Worte der Eltern „Du wirst es irgendwann verstehen“. Heute antworte ich oft in Gedanken: „HABE VERSTANDEN“. Für meinen Vater gab es eine besondere Leidenschaft, die er bis zuletzt, nach seinen Kräften und Möglichkeiten gelebt hat. In meiner Kindheit gab es da viele tolle Erlebnisse die mir immer wieder in Erinnerung gerufen werden, später als junger Familienvater habe ich dabei mit ihm immer gute Gespräche geführt, die ich heute um ein vieles besser Verstehe als damals.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Meine Leidenschaft ist das Angeln, und es ist mir glücklicherweise gegönnt, dass ich diese Passion mit meinen Kindern teilen darf. Bei einem kann man schon nicht mehr von Kind reden, mein Sohn wird in wenige Wochen 18 Jahre alt. Da niemand weiß wie lange man auf diesem Planeten wandelt, und wir alle wissen wie hart und Gnadenlos das Schicksal zuschlägt, bin ich sehr dankbar für jeden MOMENT FÜR DIE EWIGKEIT den ich mit meinen Kindern, meiner Familie und Freunden teilen kann. Es mir daher eine riesen Freude wenn ich zusammen mit meiner Tochter die Sterne beobachte, Wolkenbilder suche, Naturgewalten erlebe wie Starkregen und Gewitter, die Glühwürmchen zählen und uns an ihrem nächtlichen Tanz erfreuen, die Sonnenauf- und Sonnenuntergänge genießen. Mit meinem Sohn, kein einfacher Bursche 😉 mit Ecken und Kanten die jeder von uns hat, gute Gespräche führen, zusammen lachen und den Reiz des „Jagens“ hautnah spüren. Ich versuche ihn in seinem handeln und denken zu lenken, so wie es eins mein Vater bei mir getan hat. Stets mit der Hoffnung im Herzen „Er wird seinen Weg gehen und es wird der Richtige sein“.

Zusammengefasst:

Einfache Sorgenfreie Momente mit den wichtigsten Menschen auf dieser Erde ! MOMENTE FÜR DIE EWIGKEIT !

 

Torsten Heigel