Kochidee: Burger Toast

Kochidee: Burger Toast

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Einkaufsliste:

  • Burger Patties
  • Zwiebeln
  • Tomaten
  • Frischkäse
  • Ketchup
  • Käse

Die Einkaufsliste kann natürlich beliebig erweitert werden, spontan fallen mir da folgende Sachen ein: Salat, Gurke, Barbecue-Soße und Bacon. Alles was ihr gerne auf dem Burger Toast genießen möchtet.

Wichtig: Die Patties sind Tiefkühlware und benötigen eine entsprechende Kühlung. Ich empfehle Euch die Kühlpacks von Bag2Zero und eine gut isolierte Kühlbox. Kontrolliert stets Euer Fleisch bevor ihr es verwendet, gerade bei mehrtägigen Ansitzen ist das sehr wichtig.

Pfalzcarp Kochideen Burger Toast (3)

Während die Patties im Ridge Monkey Sandwich Toaster gebraten werden, besteiche ich die Toastscheiben mit Frischkäse und etwas Ketchup. Dann belege ich das Toastbrot mit Tomate, Zwiebel und Käse.

Pfalzcarp Kochideen Burger Toast (4)

Pfalzcarp Kochideen Burger Toast (9)

Sobald die Patties fertig sind, legt ihr das Fleisch auf das Toastbrot und das fertige Sandwich in den Toaster hinein.

Pfalzcarp Kochideen Burger Toast (10)

Deckel zu vom Sandwich Toaster und wenn ihr auch wie ich auf gebratene Zwiebeln steht, ein paar Zwiebelringe dazu legen. Die kommen dann später noch in das Burger Toast hinein.

Je nach Stärke des Gaskochers das Burger Toast von beiden Seiten etwa 2 Minuten anbraten. Das Fett aus den Patties wird während dessen vom Toast aufgesaugt. Bei dieser Kochidee spielt der Sandwich Toaster seinen Trumpf aus: einfach den kompletten Toaster umdrehen !

Pfalzcarp Kochideen Burger Toast (7)

Guten Appetit und viel Spaß beim Nachmachen und seid kreativ beim belegen ! Wir haben für unsere Session den Einkauf leider etwas „verpeilt“ … Salat, Barbecue-Soße und Bacon wurde geschmacklich vermisst 😉 ! Der Drang ans Wasser zu kommen war einfach zu groß.

 

Torsten Heigel 

Related posts