Rezept: Crêpe mit Erdbeer Ragout

Rezept: Crêpes mit Erdbeer Ragout

Pfalzcarp Rezepte Erdbeer Crepes (5)

 

Zutaten (2 Personen):

  • 500 gr. Erdbeeren
  • 2 El Zucker
  • 200 gr. Mehl
  • 150 ml Milch
  • 1 Ei
  • etwas Öl
  • 1 Prise Salz

Zuerst kümmert ihr euch um die Erdbeeren. Beginnt damit sie zu waschen, putzen und zu schneiden. Schneidet die Früchte in kleine Stücke, die ihr anschließend in einer Schüssel mit 2 El Zucker mariniert. Danach stellt ihr sie zum ziehen in den Kühlschrank, oder in eure gut gekühlte Kühlbox.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Beginnt jetzt damit den Teig anzurühren, dazu gibt ihr nach einander Mehl, Milch, Ei, Öl und eine Prise Salz in eine Schüssel. Schlagt alles mit einem Schneebesen gründlich auf,  so dass sich alles gut vermischt und ein glatter, etwas zähflüssiger Teig daraus wird.

Diese Slideshow erfordert aktiviertes JavaScript.

Danach muss euer Teig für mindestens 10 Minuten ruhen. Nach dieser Zeit schlagt ihr ihn nochmal kurz auf und heizt euren RidgeMonkey Sandwich Toaster bei mittlerer Flamme an. Bestreicht die untere Seite mit etwas Öl, so geht ihr auf Nummer Sicher und euer Crêpes wird nicht ankleben.

Pfalzcarp Rezepte Erdbeer Crepes (4)

Gebt eine halbe Kelle voll Teig in den RidgeMonkey und verteilt diesen durch leichtes Bewegen nach rechts und links im unteren Teil des Toasters. Back ihn von beiden Seiten für ca 3 Minuten gold-gelb aus.

Pfalzcarp Rezepte Erdbeer Crepes (6)

Jetzt braucht ihr ihn nur noch mit eurem Erdbeer-Ragout zu füllen.

Wenn ihr dieses Rezept am Wasser macht, wird euch eure Frau für immer ans Wasser begleiten!

Viel Spaß beim Nachkochen!

An dieser Stelle möchte wir unserem Team Kollegen und besten Freund herzlich zum Geburtstag gratulieren!

Lieber Marc alles, alles Gute zum Geburtstag!!!! Wir wünschen Dir viel Gesundheit, immer dicke Fische und bleib so wie Du bist!!!

Tightlines!

Roland, Torsten und Jan

Related posts